Angemessenheitsbeschlüsse nach Art. 45 DSGVO

Die Europäische Kommission kann sogenannte Angemessenheitsbeschlüsse fassen. Aus dem Angemessenheitsbeschluss der Kommission hat sich gemäß Art. 45 Abs. 3 S. 1 DSGVO ergeben, dass ein Drittland, das nicht an die DSGVO gebunden ist, ein angemessenes Schutzniveau aufweist und dies förmlich von der Kommission festgestellt wird. Wird ein entsprechender Angemessenheitsbeschluss für ein Drittland von der Europäischen […]

Warnung vor Kaspersky-Virenschutzsoftware nach §7 BSIG

Digital Data Protection

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt seit dem 15. März 2022 vor dem Einsatz von Virenschutzsoftware des russischen Herstellers Kaspersky. Warum warnt das BSI vor der Verwendung von Kaspersky- Virenschutzsoftware? Virenschutzsoftware hat tiefgehende Eingriffsrechte in PCs, Smartphones, Laptops und andere IT-Infrastrukturen. Vertrauen in die Zuverlässigkeit und den Eigenschutz des jeweiligen Herstellers sowie […]

3G- Nachweispflicht entfällt – Was passiert mit den Gesundheitsdaten?

3G Regeln

In ihrer Stellungnahme vom 23.März 2022 äußert sich die Datenschutzbeauftragte des Landes NRW zu den datenschutzrechtlichen Folgen des ab dem 20. März 2022 entfallenen 3G- Nachweises am Arbeitsplatz. Zuvor galt nach § 28 b Abs. 3 S. 1 IfSG a.F. die Pflicht des Arbeitsgebers, den sog. 3G-Nachweis über eine bestehende Impfung, Genesung oder Negativtestung zu […]

Einrichtungsbezogene Impfpflicht

Ab dem 15. März 2022 gilt in Gesundheitseinrichtungen eine Corona-Impfpflicht für Beschäftigte. Der Einrichtungsleitung bzw. dem Einrichtungsträger wird in diesem Zusammenhang eine Kontroll- und Prüfpflicht auferlegt (§ 20a IfSG). Hiermit geht eine Verarbeitung von Gesundheitsdaten einher. Da es sich dabei um besonders sensible Daten handelt, ist besondere Sorgfalt anzuwenden. Wen trifft die Impfpflicht? Alle Beschäftigten […]

Eine Milliarde Euro DSGVO-Bußgelder in 2021

DSGVO Bußgeldbescheid

Die 2018 eingeführte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat das hehre Ziel, den EU-Bürgern mehr Kontrolle über ihre Daten und ihre Privatsphäre zu verschaffen. Um das zu erreichen, verhängen die zuständigen Behörden immer mehr Bußgelder, wie der VPN-Anbieter Atlas VPN zusammengetragen hat (Quelle). 2021 wurden demnach 412 Bescheide mit einer Gesamtsumme von über einer Milliarde Euro erlassen. Das […]

abacab wird englisch ausgesprochen – [æbakæb]

abacab wird englisch ausgesprochen – [æbakæb] abacab ist ein Kunstwort, welches die Band Genesis 1981 für den Titel ihres elften Studioalbums kreierte. Der Name steht für die Suche nach neuen Ideen und kreativen Arbeitsmethoden sowie die Kollaboration mehrerer Akteure.  Auf der Suche nach einem passenden Firmennamen fiel Uwe Meyer, dem begeisterten Genesis-Fan, diese Bedeutung für abacab wieder […]